Montag, 31. Dezember 2012

Die vierte Etappe - von Wadi Draa nach Gwirat Larjam


von WADI DRAA nach GWIRAT LARJAM



Vierte Etappe - 01.01.2013

Special Stage: 343 km - Verbindungsetappe 108 km - Total: 451 km

Am ersten tag des neuen Jahres starten die Racer gleich mal in eine Special Stage, die standesgemäße Herausforderungen an Mensch und Maschine zu bieten hat:



Im ersten Teil kommt auf die Fahrer eine hügelige und sandige Strecke zu, die in den einzelnen Pässen steinig wird und dann bei der Abfahrt in Richtung MSEID so richtig schwierig wird.

Dort wird dann getankt und danach geht es weiter auf der Strecke, die dann plötzlich im Nirgendwo endet...
Die bislang halbwegs angenehme Strecke weicht nun einer harten felsigen mit einigen Trial-Herausforderungen!

Raus aus dem Trial-Teil geht es weiter auf eine Schotterpiste, die abwechselnd auch sandig wird.

Dann werden zwei Flußbette überquert, die um diese Zeit sogar Wasser führen könnten - was eine zusätzliche Challenge wird.



Dann kommen rund 100 Kilometer Fahrspaß auf einer sehr schnellen Sandpiste - die Autos werden hier sicher mehr als 200 km/h Spitze erreichen...

Das Ziel der Special Stage ist dann in SHAVE EL KHENFRA.

Nach der Verbndungsetappe finden sich die Racer im Ziel wieder - in Gwirat Larjam.



Es wird eine schnelle Etappe mit vielen Herausforderungen - gerade richtig für die ehemalige Dakar ;-)

Wir wünschen Euch viel Glück!

Stay tuned!

Keine Kommentare:

Kommentar posten