Mittwoch, 2. Januar 2013

Zwischenergebnis der fünften Etappe: Zwei Österreicher gewinnen diese Etappe!


Der vorläufige Stand Einzel und Gesamt:





Was für ein Tag:
Martin Rabenlehner und Klaus Pelzmann haben heute eine unglaubliche Performance hingelegt und nach dem jetzigen Stand der Dinge, hat "the Sig" Martin Rabenlehner diese Etappe gewonnen und "Kernölbaron" Klaus Pelzmann hat den zweiten Platz belegt!

Damit haben sich die beiden auch im Gesamtklassement nach vorn geschoben und belegen vorläufig Platz 10 (Rabenlehner) und 11 (Pelzmann).

Christian Horwath hat sich eute wieder um zwei Plätze nach vorn geschoben: er liegt im Gesamtklassement auf Platz 12 - ebenso wie in der Tageswertung.

Gregor Bloeb hat sich auf dem 10.ten Rang im Tagesklassement und auf dem 9.ten Platz in der Gesamtwertung "festgeschraubt" und Tobias Moretti ist noch auf dem Weg - da gibt es noch kein offizielles Ergebnis.

Das Tracking der vierten Etappe (ein wenig konfus die Aufstellung, weil noch eine Menge Fahrer fehlen):



Das Tagesergebnis (vorläufig):



und das Gesamtklassement (vorläufig):



Stay tuned!



Keine Kommentare:

Kommentar posten