Mittwoch, 2. Januar 2013

Doppelführung für die Racer aus Österreich nach Checkpoint 3!


Martin Rabenlehner und Klaus Pelzmann in der Zwischenwertung auf Platz 1 und 2!


Ein sensationelles Zwischenergebnis nach dem Checkpoint 3 der fünften Etappe der Africa Eco Racer Rally 2013:

"The Sig" Martin Rabenlehner ist auf Platz 1 und der "Kernölbaron" Klaus Pelzmann auf Platz 2!

auch wenn dies "nur" eine Momentaufnahme darstellt und sich bis zum Schluss noch alles ändern kann, so ist es doch eine hervorragende Leistung.

Hier das Tracking von eben:


Großartig!

Stay tuned!

Keine Kommentare:

Kommentar posten